Bayern München - Paris St. Germain

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 7152
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Fischkopp » Di 5. Dez 2017, 21:33

Bis jetzt ganz schön maue Vorstellung der Franzosen aus dem Hause Geldscheißer.

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 6644
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Panenka » Di 5. Dez 2017, 22:23

Selbst mit beinahe unbegrenztem Geld reicht es nicht, einfach nur grosse Namen zu kaufen. Auch bei City springt dabei kein CL-Titel raus.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6284
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon CoG » Di 5. Dez 2017, 22:40

Starke Leistung der Bayern. Den Gruppensieg haben wir im Hinspiel versemmelt. In der KO-Runde wird jeder Gruppensieger hoffen, uns nicht zugelost zu bekommen.
5

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 7152
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Fischkopp » Di 5. Dez 2017, 23:35

Panenka hat geschrieben:Selbst mit beinahe unbegrenztem Geld reicht es nicht, einfach nur grosse Namen zu kaufen. Auch bei City springt dabei kein CL-Titel raus.


Beides wird sich am Ende dieser Saison zeigen.

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 7529
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Paul Breitner » Mi 6. Dez 2017, 08:08

Wir haben gezeigt, dass wir auch gegen diese mit Fantastilliarden gepimpte Mannschaft mithalten und nicht zwingend rausfliegen müssen. Tolle Leistung.

Aber Cavani und Mpabbe sind schon gut...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 7152
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Fischkopp » Mi 6. Dez 2017, 12:06

Paul Breitner hat geschrieben:Wir haben gezeigt, dass wir auch gegen diese mit Fantastilliarden gepimpte Mannschaft mithalten und nicht zwingend rausfliegen müssen. Tolle Leistung.

Aber Cavani und Mpabbe sind schon gut...


Es kann auch sein, dass die Fantastilliarden-Truppe gestern mit angezogener Handbremse gespielt hat. Wir werden das und ob man mit Geld Titel kaufen kann im weiteren Verlauf dieser CL-Saison sehen.

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 7529
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Paul Breitner » Mi 6. Dez 2017, 12:48

Ich rechne beide Spiele zusammen. In Paris waren wir nicht drei Tore schlechter (so wie wir gestern nicht deutlich besser waren).

Es war über beide Spiele ein Duell auf Augenhöhe.

Man muss ganz klar sagen, dass Paris gestern wirklich wollte. Bis zum 3:1 haben die auch massiv auf den Ausgleich gedrängt. Hast du es gesehen?
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 6644
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Panenka » Mi 6. Dez 2017, 13:26

Fischkopp hat geschrieben:
Paul Breitner hat geschrieben:Wir haben gezeigt, dass wir auch gegen diese mit Fantastilliarden gepimpte Mannschaft mithalten und nicht zwingend rausfliegen müssen. Tolle Leistung.

Aber Cavani und Mpabbe sind schon gut...


Es kann auch sein, dass die Fantastilliarden-Truppe gestern mit angezogener Handbremse gespielt hat. Wir werden das und ob man mit Geld Titel kaufen kann im weiteren Verlauf dieser CL-Saison sehen.

Also wir werden in de CL bestimmt nicht sehen, wie man sie ohne Geld gewinnt. Höchstens, ob da einer eine erfolgreiche Truppe in einem Jahr zusammenkaufen kann, oder ob er dafür 4 oder 5 Jahre gebraucht hat.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 7152
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Bayern München - Paris St. Germain

Beitragvon Fischkopp » Mi 6. Dez 2017, 20:32

Paul Breitner hat geschrieben:Ich rechne beide Spiele zusammen. In Paris waren wir nicht drei Tore schlechter (so wie wir gestern nicht deutlich besser waren).

Es war über beide Spiele ein Duell auf Augenhöhe.

Man muss ganz klar sagen, dass Paris gestern wirklich wollte. Bis zum 3:1 haben die auch massiv auf den Ausgleich gedrängt. Hast du es gesehen?


Ich habs gesehen. Und wie ich oben im ersten Beitrag schon geschrieben hatte, wirkte mir das Gekicke der Fantastilliarden-Truppe in der ersten Halbzeit etwas blutleer. Zweite Halbzeit wurde es ein wenig besser.


Zurück zu „Champions League - Saison 2017/18“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast