Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 5995
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Saxon » Do 27. Apr 2017, 07:51

Dass ordentlich Glück dabei war, hat bei Schwatzgelb u.a. Susi sofort angesprochen. Dazu u.a. Lewandowski mit einem gebrauchten Tag. Die Schiri-Leistung fand ich in Ordnung.

Letztlich war es wohl tatsächlich der größere Siegeswillen. Von daher nehme ich gerne Paules BVB-Dusel. FINALE!

Paule, noch ein Wort zur Stimmung?

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 7983
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Paul Breitner » Do 27. Apr 2017, 09:11

Saxon hat geschrieben:
Paule, noch ein Wort zur Stimmung?

Man merkte auch auf der Tribüne, dass das Münchner Publikum satt ist. Eigentlich sollten wir mal ein oder zwei Jahre keine Titel holen.

Was nützt eine wirklich gute bis sehr gute Kurve, wenn es dem Rest am Arsch vorbei geht? Selbst das von der Kurve verpönte Schwiegersöhnelied wurde kaum angestimmt. SATT. Und auch auf den Rängen ging der Abend klar nach Dortmund. Das hatten die auch schon länger nicht mehr.

Das war absehbar, es gab Unmengen Tickets. Und scheinbar hat halb Dortmund den Weg nach München gefunden. Ich hatte das Gefühl, dass ca 25.000 Dortmundfans im Stadion waren, eher mehr. Hättest keien Angst haben müssen.

Was mich dennoch ankotzt: Wir sind scheinbar der einzige Deppelverein der Welt, der es zulässt, dass Leute im Auswärtstrikot in der Kurve sind. Nicht im Stehplatz, aber im Mittel-und Oberrang. Geht's noch?
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
boh ey
Moderator
Moderator
Beiträge: 4965
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 16:50
Wohnort: Aargau

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon boh ey » Do 27. Apr 2017, 09:32

Paul Breitner hat geschrieben:
Saxon hat geschrieben:
Paule, noch ein Wort zur Stimmung?

Man merkte auch auf der Tribüne, dass das Münchner Publikum satt ist. Eigentlich sollten wir mal ein oder zwei Jahre keine Titel holen.
...

Können wir die Zahlen noch etwas erhöhen?
Meine Muttersprachen sind: Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 7983
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Paul Breitner » Do 27. Apr 2017, 14:54

Jetzt werden sie schon wieder unmäßig die Antis!
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
boh ey
Moderator
Moderator
Beiträge: 4965
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 16:50
Wohnort: Aargau

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon boh ey » Do 27. Apr 2017, 15:43

;)

Muss. Wird eh nicht passieren.
Meine Muttersprachen sind: Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 5995
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Saxon » Do 27. Apr 2017, 18:41

http://www.kicker.de/news/fussball/dfbp ... nd-17.html

Der Kicker hat ja überhaupt keine Ahnung wegen der Einschätzung des Schiris. ;)

Und diesmal halfen auch die fast 7 Extra-Minuten nichts.

@Paule

Danke. Im TV sah man übrigens nach Abpfiff einen BVBler frenetisch jubeln, der sich im roten Block eingeschlichen und mit vollem Schnullibulli-Ornat getarnt hatte. Das wäre nix für mich. :beer:

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 5995
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Saxon » Fr 28. Apr 2017, 07:16

Noch etwas zu Tuchel: gegen Monaco hatte er sich m.E. vercoacht. Im Pokal genau das Gegenteil. Den sehr lange vogelwilden Dembele nicht auszutauschen, zeugt von gutem Näschen. Und u.a. die etwas überraschende Einwechslung von Durm war sinnvoll.

Nun gilt es, nicht überheblich nach Berlin zu fahren

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 5995
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Saxon » Fr 28. Apr 2017, 07:21

Paul Breitner hat geschrieben: Hättest keien Angst haben müssen


Hatte ich übersehen. Keine Sorge, da geht es meinerseits um Gefühle des Ekels und Genervtseins. :cheers:

Nochmals Danke für Dein Angebot.

Tante Edith ergänzt: Sitzplätze raus! :beer:

Benutzeravatar
Pippo
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 1153
Registriert: Do 26. Apr 2012, 15:46

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (28. Spieltag)

Beitragvon Pippo » Fr 28. Apr 2017, 20:57

tarantino hat geschrieben:BERLIN, BERLIN, WIR FAHREN NACH BERLIN!


:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Pippo
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 1153
Registriert: Do 26. Apr 2012, 15:46

Re: Bayern München - Borussia Dortmund (Pokalhalbfinale)

Beitragvon Pippo » Fr 28. Apr 2017, 20:58

Saxon hat geschrieben:Ja mei, der Rizzoli pfeift halt noch nicht bei uns.


Und das ist auch gut so! :cheers:


Zurück zu „DFB-Pokal - Saison 2016/17“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast