Tagesgeschäft

Peinlichkeiten, Neuigkeiten etc. - hier wird über alles rund um die Bayern München AG diskutiert.
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 8422
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Panenka »

Die dann gerichtlich korrigiert werden musste. Aber gut hat ja am Ende für beide geklappt und der FCB hat so zumindest eine Minimalchance, gegen Holstein Kiel zu bestehen.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!
allawormatia
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 1076
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 00:26

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von allawormatia »

https://www.facebook.com/fcplayfair/pos ... 6530906508

Karl-Heinz Rummenigge maßt sich an nach Thurams Spuckattacke eine Rassismus-Debatte zu eröffnen und als weißer Mann zu definieren wo Rassismus beginnt und wo er aufhört. Der mehr als fragwürdige Umgang der Bayern mit dem Rassismus-Skandal in den eigenen Reihen im Bayern München Campus wirkt nach solchen Äußerungen logisch. Zudem legte der vorbestrafte Rolex-Importeur Rummenigge Thuram nah nach seiner Aktion "eine Spende zu irgendeinem karikativen Zweck zu machen". Der nächste Totalausfall im Doppelpass innerhalb weniger Monate. #PlayFair #dopa #FCB #Bayern München

Eieiei, hab mir gleich gedacht, dass ihm das irgendwer aufs Brot schmiert. Und "kariKativen" glaubte ich auch rauszuhören...

KHR sollte viel öfter still sein...
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 8422
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Panenka »

Au Weh. Was war denn da der Kontext seiner Aussage, das brennende Problem von Rassismus gegen Deutsche?
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!
Benutzeravatar
Gottloser
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 5004
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 11:41
Wohnort: Strasshof an der Nordbahn

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Gottloser »

Panenka hat geschrieben: So 20. Dez 2020, 16:44 Au Weh. Was war denn da der Kontext seiner Aussage, das brennende Problem von Rassismus gegen Deutsche?
Scheiß Kartoffeln!

Ich bin hier übrigens wirklich des öfteren Anfeidung gegen "die scheiß Piefke" ausgesetzt.
"Ich bin ich und Du bist Du - stinken voll wie Müllers Kuh" - Friedrich Schiller
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8670
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Paul Breitner »

Bist ja auch einer...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 8422
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Panenka »

Es wird gemunkelt, dass Flick nach der Saison vielleicht den Abflug macht, falls die NM frei wird. Mit Hasans Einkäufen kann er wohl so gar nichts anfangen und ohne KHR soll es nicht sicher sein, ob er weiter machen möchte.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8670
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Paul Breitner »

Halte ich für eine Münchner Ente...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 9208
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Fischkopp »

Paul Breitner hat geschrieben: Mi 27. Jan 2021, 23:37 Halte ich für eine Münchner Ente...
Dem schließe ich mich an. Klingt wie eine Spekulation, die auch aus der BLÖD stammen könnte.
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 8422
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Panenka »

Mag sein, ist von Transfermarkt. Allerdings ist es unbenommen, dass er die Einkäufe bisher kaum eingesetzt hat und die Stammelf lieber durchspielen lässt.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7743
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von CoG »

Die Neueinkäufe sind abgesehen von Sané ja auch eher Mittelmaß.
8
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8670
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Paul Breitner »

Nett formuliert.

Der Idiot, der Costa wiedergeholt hat sollte in der Hölle schmorren.

Die Transferpolitik des Sommers ist eine Frechheit.

Aber trotzdem haben wir keine größeren Probleme.

Die "Analyse" der TZ, die wohl der Auslöser des Gerüchts ist, ist eine Dummheit sondergleichen. Will ich nichtmal verlinken...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 8422
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Panenka »

CoG hat geschrieben: Do 28. Jan 2021, 07:32 Die Neueinkäufe sind abgesehen von Sané ja auch eher Mittelmaß.
Man muss sehen, wie er in der Rückrunde spielt. Bisher war Sané selbst mit dem Discount eher ein Fehlgriff.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7743
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von CoG »

Seh ich eigentlich nicht so.
8
allawormatia
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 1076
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 00:26

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von allawormatia »

CoG hat geschrieben: Sa 30. Jan 2021, 08:27 Seh ich eigentlich nicht so.
Ich auch nicht. Den Kreuzbandriss musste er ja erstmal wegstecken.

Er wurde in 16 von 19 Bulispielen eingesetzt, davon 12x Startelf. 4 Tore, 5 Vorlagen.
4 von 6 CLspiele -> 2x Startelf, 2 Tore

Wir werden noch mehr Freude an ihm haben. Ganz sicher!
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7743
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von CoG »

Zumindest kann man sich beim Bayern München darauf verlassen, dass sich die Fans richtig positionieren. Wie zum Beispiel die Red Fanatics:

Falsche Vorbilder und angebrachte Schamgefühle
8
Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6542
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Saxon »

Objektiv betrachtet ist das gut auf den Punkt gebracht.

Tante Edith meint noch: der Flick hat sich jetzt aber auch sauber entblödet. Jetzt fängt der auch schon an.
Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6542
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Saxon »

Der selbsternannte Experte Lauterbach wird übrigens ab Ende Februar regelmäßig als Impfarzt in Leverkusen mitarbeiten.

Und die geistige Diarrhö von Flick nimmt er sportlich.
Benutzeravatar
MehmetScholl
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 1091
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 11:57

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von MehmetScholl »

Ich verstehe Hansi in der Hinsicht, als er da als Mensch sprach, nicht öffentliche Person, wirkte relativ emotional auf mich. Da er für mich grundsätzlich 100% authentisch ist und kein abgehobener Ego-Star entschudige ich ihn teilweise, hatte vielleicht auch private Hintergründe (Spekulation). Abwerten sollten wir aber grundsätzlich in dieser Zeit bleiben lassen denn wir brauchen kein weiteres Öl ins Feuer in der angespannten Situation, das war in der Tat dumm. Ich bin zwar nicht oft der Meinung Lauterbachs, gehe aber davon aus dass er per se erstmal mit guter Intention spricht. Es muss aber auch erlaubt sein seine Ansichten nicht zu teilen, wenn sachlich fundiert begründet.

Aber nun haben sich beide mittlerweile auch ausgesprochen, finde ich klasse auch das Lauterbach entspannt blieb und sich dem öffnete, nur so gehts und so bleiben wir als Gesellschaft auch zusammen und friedlich. Heute wird Flick sicher anders reden, Austausch hilft meistens.

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 35a571faf9
Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6542
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von Saxon »

Na ja, sachlich fundiert begründet war Flicks Kritik eben nicht.

Aber wenn die beiden sich ausgesprochen haben, dann ist es ja gut. Unsympathisch fand ich Flick bislang nicht. (Allerdings bleiben die Toten Hosen mein Klingelton, was zum Beispiel lustig war, wenn Schwammerlligaviertelfinale beim S-Bahn-Fahren in München anstand :beer:)

Dennoch mal diese Meinung erwähnt:

https://www.sueddeutsche.de/sport/fc-ba ... -1.5208501

Hier sind schon einige - und nicht nur Schnullibullis - sehr weit abgehoben.

Zählt eigentlich bei diesen Geisterspielen im Ausland auch die Regel mit den Auswärtstoren?
Benutzeravatar
MehmetScholl
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 1091
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 11:57

Re: Tagesgeschäft

Beitrag von MehmetScholl »

Deswegen war es dumm, gerade an exponierte Stelle ist weniger Stammtisch mehr.

Und ja ganz ehrlich, ich finde an Dekadenz ist, wie sich der Fussball gerade präsentiert in dieser Zeit, nicht zu überbieten.
Da darf Liverpool nicht nach Leipsch, Lösung: BEIDE fahren nach Budapest. Hallooo? Klar sind die alle getestet usw aber was ist das für eine Message?

Naja, ich zog meine Konsequenzen, Sky abo, Mitgliedschaft und Dauerkarte sind gekündigt, klar juckt es immer wieder mal noch reinzuschauen, Fussball ist halt schon geil, aber moralisch kann ich da einfach kein Geld mehr in dieses abgehobene System pumpen. Vielleicht erden sich auch einige jetzt mal wenn die Kohle knapp wird.
Antworten

Zurück zu „AG-Intern“