Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Peinlichkeiten, Neuigkeiten etc. - hier wird über alles rund um die FC Bayern München AG diskutiert.
Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2003
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon tarantino » Sa 8. Aug 2015, 20:24

Panenka hat geschrieben:
CoG hat geschrieben:Man muss ganz klar sagen, dass die deutschen Medien grad dabei sind, Guardiola aus Deutschland wegzuekeln. Widerlich. :effe:

Was machen die Medien denn? Sind die daran Schuld, wenn irgendwelche Eventfans in eurem Stadion den Trainer ausbuhen? Oder dass Guardiola gegen De Jong meckert? Dass der Grapscher sich nicht nimmer im Griff hat und ihr das gerne ignoriert, ist doch nicht die Schuld der Medien.

Nein, die Real Fans haben gebuht als Guardiola auf der Anzeigetafel auftauchte. Wegen der Barca Vergangenheit. Das die Medien daraus was anderes und auch du auf diese Lügen reinfällst, dass ist es was Cog meinte. Meine ich...

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » Sa 8. Aug 2015, 20:30

Ja, auch so ein Beispiel.
6

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7219
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Panenka » So 9. Aug 2015, 05:47

tarantino hat geschrieben:
Panenka hat geschrieben:
CoG hat geschrieben:Man muss ganz klar sagen, dass die deutschen Medien grad dabei sind, Guardiola aus Deutschland wegzuekeln. Widerlich. :effe:

Was machen die Medien denn? Sind die daran Schuld, wenn irgendwelche Eventfans in eurem Stadion den Trainer ausbuhen? Oder dass Guardiola gegen De Jong meckert? Dass der Grapscher sich nicht nimmer im Griff hat und ihr das gerne ignoriert, ist doch nicht die Schuld der Medien.

Nein, die Real Fans haben gebuht als Guardiola auf der Anzeigetafel auftauchte. Wegen der Barca Vergangenheit. Das die Medien daraus was anderes und auch du auf diese Lügen reinfällst, dass ist es was Cog meinte. Meine ich...

Ich habe es nur gelesen. Falls du im Stadion warst und es anders gesehen hast, nehme ich diese Korrektur natürlich gerne zur Kenntnis.
Dieses Herumgeheule, dass euer Pep von der Presse vergrault wird, ist albern. Siehe was ich zu Luis Enrique geschrieben habe. Wenn Guardiola nicht damit klarkommt, dass ihm die Presse nicht mehr so in den Hintern kriecht wie noch vor zwei Jahren, soll er sich halt vom Acker machen. Ich halte ihn für überschätzt und der Abschied von deg jahrzehntelangen Zusamenarbeit mit Müller-Wohlfahrt ging wohl schon auf seine Kappe. Aber da finden sich bestimmt auch Jubelperser, die selbst das noch positiv finden.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2003
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon tarantino » So 9. Aug 2015, 07:09

Panenka hat geschrieben:
tarantino hat geschrieben:
Panenka hat geschrieben:
CoG hat geschrieben:Man muss ganz klar sagen, dass die deutschen Medien grad dabei sind, Guardiola aus Deutschland wegzuekeln. Widerlich. :effe:

Was machen die Medien denn? Sind die daran Schuld, wenn irgendwelche Eventfans in eurem Stadion den Trainer ausbuhen? Oder dass Guardiola gegen De Jong meckert? Dass der Grapscher sich nicht nimmer im Griff hat und ihr das gerne ignoriert, ist doch nicht die Schuld der Medien.

Nein, die Real Fans haben gebuht als Guardiola auf der Anzeigetafel auftauchte. Wegen der Barca Vergangenheit. Das die Medien daraus was anderes und auch du auf diese Lügen reinfällst, dass ist es was Cog meinte. Meine ich...

Ich habe es nur gelesen. Falls du im Stadion warst und es anders gesehen hast, nehme ich diese Korrektur natürlich gerne zur Kenntnis.
Dieses Herumgeheule, dass euer Pep von der Presse vergrault wird, ist albern. Siehe was ich zu Luis Enrique geschrieben habe. Wenn Guardiola nicht damit klarkommt, dass ihm die Presse nicht mehr so in den Hintern kriecht wie noch vor zwei Jahren, soll er sich halt vom Acker machen. Ich halte ihn für überschätzt und der Abschied von deg jahrzehntelangen Zusamenarbeit mit Müller-Wohlfahrt ging wohl schon auf seine Kappe. Aber da finden sich bestimmt auch Jubelperser, die selbst das noch positiv finden.

Tut mir leid, aber bei so vielen Fehlinformationen muss ich widersprechen. Guardiola überschätzt? Natürlich, es gibt keinen Messias, weder im Fußball noch sonst. Das gleiche gilt für Mourinho, Klopp und Co. Und Wohlfahrt geht auf Rummenigge, da dieser nach dem Porto Hinspiel in der Kabine Wohlfahrt die Schuld zugeschoben hat, NICHT Guardiola.

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » So 9. Aug 2015, 10:15

tarantino benennt genau das Problem. Die Fehlinformationen und Falschberichterstattung. Keiner fordert, dass die Presse Guardiola in den Hintern kriechen müsste. Es soll einfach eine faire Berichterstattung geben. Zur Zeit wird es ja so dargestellt, als wäre Guardiola an allem Schuld und es würde seinetwegen im Verein hinten und vorne nicht mehr stimmen. Das ist einfach nicht richtig.
6

Benutzeravatar
Gottloser
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 4471
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 11:41
Wohnort: Wien

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Gottloser » So 9. Aug 2015, 10:42

Fuck Guardiola. And fuck everyone related to the FC Bayern "Scheissverein" München. Fuck them all. Nuff said.
"Ich bin ich und Du bist Du - stinken voll wie Müllers Kuh" - Friedrich Schiller

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » So 9. Aug 2015, 10:54

Endlich jemand mit ner klaren Meinung.
6

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » Mi 12. Aug 2015, 14:54

Die Schlagzeilen der letzten Tage von tz-online:

Auf Erfolg gepolt: Überdreht FCB-Trainer Guardiola? 10.08.

Vidal da, Neymar nicht: Pep von Bayern-Transfers enttäuscht? 10.08.

Thiago-Aktion im Bayern-Training: Pep mächtig sauer 11.08.

"Entspannt ist anders!" Effe rät Pep zu mehr Gelassenheit 12.08.


Soll das eine faire Berichterstattung sein?
6

Benutzeravatar
Gottloser
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 4471
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 11:41
Wohnort: Wien

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Gottloser » Mi 12. Aug 2015, 15:01

Nein. Aber fuck Pep.
"Ich bin ich und Du bist Du - stinken voll wie Müllers Kuh" - Friedrich Schiller

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » Fr 14. Aug 2015, 12:29

Weiter geht´s in der tz:

Guardiola: Geheime Droh-Rede vor FC-Bayern-Stars 13.08.

Meister-Trainer nicht überall beliebt: Guardiola und der FC Bayern: Der Unverstandene 14.08.
6

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7219
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Panenka » Fr 14. Aug 2015, 15:29

Sensation: Saure-Gurken-Zeit in der BL und man saugt sich Nachrichten über den Scheissverein aus den Fingern. :sleep:
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6190
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Saxon » Mi 30. Sep 2015, 17:19


Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8182
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Paul Breitner » Mi 30. Sep 2015, 17:48

Habe ich schlimmeres beim Trachtenfasching gesehen. Das heraushängende Hemd ist halt ned so der Hit...

Ich war neulich mal wieder in der "Altmünchner Tracht" auf der Wiesn: JEANS.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » Do 17. Dez 2015, 07:22

Glaubt man den Medien, neigt sich das Kapitel Pep beim FC Bayern dem Ende zu.
6

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8182
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Paul Breitner » Do 17. Dez 2015, 09:04

Ich glaube "den Medien" nicht, wenn es Marca oder Bild ist.

Wobei die Bild die wirkliche Info meist schon rechtzeitig bekommt.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 8035
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Fischkopp » Do 17. Dez 2015, 17:23

CoG hat geschrieben:Glaubt man den Medien, neigt sich das Kapitel Pep beim FC Bayern dem Ende zu.


Ich weiß nicht, wie oft die Presseheinis schon behauptet haben, dass Pep gehen wird. Das ist eine Endlosschleife, wie mit den Zeugen Jehovas und dem Weltuntergang.

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7219
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Panenka » Do 17. Dez 2015, 17:52

Fischkopp hat geschrieben:
CoG hat geschrieben:Glaubt man den Medien, neigt sich das Kapitel Pep beim FC Bayern dem Ende zu.


Ich weiß nicht, wie oft die Presseheinis schon behauptet haben, dass Pep gehen wird. Das ist eine Endlosschleife, wie mit den Zeugen Jehovas und dem Weltuntergang.

Weiss nicht, laut Kicker und SZ scheint das durch zu sein...
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8182
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Paul Breitner » Do 17. Dez 2015, 19:37

Fischkopp hat geschrieben:
CoG hat geschrieben:Glaubt man den Medien, neigt sich das Kapitel Pep beim FC Bayern dem Ende zu.


Ich weiß nicht, wie oft die Presseheinis schon behauptet haben, dass Pep gehen wird. Das ist eine Endlosschleife, wie mit den Zeugen Jehovas und dem Weltuntergang.

Wie? Die Zeugen sagen nicht die Wahrheit? O Gott...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6774
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon CoG » So 20. Dez 2015, 11:42

So, die Katzen pfiffen es von den Dächern, jetzt ist der Spatz aus dem Sack: Pep geht, Ancelotti kommt. Kann ich gut mit leben.
6

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8182
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitragvon Paul Breitner » So 20. Dez 2015, 11:45

Passt schon. Besser als Kloppo.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013


Zurück zu „AG-Intern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste