Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Peinlichkeiten, Neuigkeiten etc. - hier wird über alles rund um die Bayern München AG diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6564
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Saxon »

Da er bereits vor dem ersten Pflichtspiel so eine Fülle an Gesprächsstoff bietet, dürfte er ein eigenes Thema wert sein.

Alles zum neuen Wunderseppe bitte hier rein, beginnend mit:

SZ: Was erlauben Pep?
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7786
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von CoG »

Die Sache mit Thiago wird aber schon etwas lächerlich aufgeblasen.
Das C in CDU steht für Clankriminalität.
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8677
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Paul Breitner »

Nicht nur die...

Auch die SZ hatte in den letzten Monaten teilweise Seitenlang nur über den Gesalbten geschrieben. Sich über andere lustig zu machen ist mit Verlaub schlechter Stil, wie er leider bei der SZ doch ab und zu mal vorkommt...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2018
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von tarantino »

Also bitte, wir haben KEINEN Leistungsträger von Barcelona gekauft, sondern einen Ersatzspieler. Manche tun so, als ob wir ihnen Messi abgekauft hätten...
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8677
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Paul Breitner »

Tarantino, ganz deiner Meinung!
zweite Zeile
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7786
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von CoG »

tarantino hat geschrieben:Also bitte, wir haben KEINEN Leistungsträger von Barcelona gekauft, sondern einen Ersatzspieler. Manche tun so, als ob wir ihnen Messi abgekauft hätten...
Und selbst wenn, wäre das abgesehen von der Dimension kein besonderer Vorgang. Alle Vereine kaufen sich gegenseitig Spieler ab.
Das C in CDU steht für Clankriminalität.
Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2018
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von tarantino »

CoG hat geschrieben:
tarantino hat geschrieben:Also bitte, wir haben KEINEN Leistungsträger von Barcelona gekauft, sondern einen Ersatzspieler. Manche tun so, als ob wir ihnen Messi abgekauft hätten...
Und selbst wenn, wäre das abgesehen von der Dimension kein besonderer Vorgang. Alle Vereine kaufen sich gegenseitig Spieler ab.
Wenn man so manche Kommentare liest, könnte man glauben das machen nur wir!
Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4327
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von FRED »

Ich mochte Guardiola immer ganz gut leiden im Dress der spanischen NM. Der 4er hat mir immer mit seiner Spielintelligenz, weniger mit seiner Technik gefallen.
Dieses von der Presse bis zum Erbrechen kolportierte Ändern/Rumbasteln am Spielsystem, einhergehend mit der Frage, ob der Pep denn klar kommt mit der halben Milliarde auf Beinen und deren Eitelkeiten, Macken und überhaupt.
Was für ein Brimborium, denn die Wahrheit gibt es auf dem Platz und genau dieses Brimborium findet auch bei jedem Kreisligisten vor einer Saison statt, nur das interessiert nicht so Viele und da laufen dann auch nur paar Eiro dreißig auf Beinen rum. Die Sportart ist aber die gleiche.
Dass das andere auch nicht jeden interessiert, wollen manche Schmierfinken einfach nicht wahr haben.
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 8469
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Panenka »

Bei van Gaal war das Gedöns ãhnlich, wenn auch eine Stufe kleiner. In der Sommerpause wird sowieso alles aufgeblasen.
Spanische Verhältnisse eben.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!
Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6564
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Saxon »

Wobei der van Gaal wohl etwas unterhaltsamer war.

Aber immerhin hat der Pep nach dem Teletubbi- nun auch den Steuerbetrüger-Cup gewonnen.
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8677
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Paul Breitner »

Hatte dann doch gestern gegen 8 den Fernseher angemacht. Zuerst dachte ich "Frauenfußball läuft schon", dann "die Schweden haben aber komische Lappen an".

Ok, im Ernst: geiles Spiel zweier Topmannschaften in Super super Trikots vor einer atemberaubenden Kulisse. Eine Sternstunde des Fußballs. Hätte wohl meine Wembleykarte tauschen sollen.

Wirklich im Ernst: WTF
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7786
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von CoG »

Der Unterschied von Bayern - Barca zum Frauenfußball war übrigens eklatant. Also ob um 20:30 Uhr jemand auf ein Kreisligaspiel in Zeitlupe geschaltet hätte.
Das C in CDU steht für Clankriminalität.
Bazi

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Bazi »

Nein, wir haben nicht Messi gekauft. Aber wir haben eine jungen, höchst talentierten, hervorragend ausgebildeten Spieler mit einer großartigen Perspektive erworben. Und ehrlicherweise sehe ich lieber Thiago in unserem Kader, als Messi. Ich glaube, die Mannschaft wurde sehr weitsichtig und kompetent verstärkt, wobei ich lieber Gomez behalten hätte. Zudem muss ich mich mit Götze abfinden, den ich nicht bei uns sehen wollte. Aber jetzt ist er nunmal einer von uns und wird meine Unterstützung erhalten. Der Hype, der um Pep, Thiago und Götze gemacht wird, geht mir ziemlich am Arsch vorbei. Ich muss ehrlicherweise sagen, dass ich auch extrem froh bin, dass jetzt Guardiola bei uns ist. Wie mir scheint, setzt er die nötigen Reizpunkte im Team, ohne zu vergraulen. Und das ist nach der letzten Saison wichtig. Mit seiner Reputation und seiner Fachkenntnis wird er dafür sorgen, dass sich die Mannschaft weiter entwickelt und sich nicht zurück lehnt. Ganz offensichtlich scheint mir das bei Toni Kroos zu sein. Der scheint mit dem System und der Spielweise regelrecht verschmolzen zu sein und blüht m. E. noch mal richtig auf.

Was mir nicht gefällt ist, dass vermehrt Bayernfans sich über Pep lustig machen und nicht seine Arbeit vom Medienhype um ihn getrennt wird. Das wird seiner Person nicht gerecht. Sich über die Medien lustig machen ist okay, über Guardiola nicht.
Bazi

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Bazi »

CoG hat geschrieben:Der Unterschied von Bayern - Barca zum Frauenfußball war übrigens eklatant. Also ob um 20:30 Uhr jemand auf ein Kreisligaspiel in Zeitlupe geschaltet hätte.
Ich fand das Halbfinalspiel sehr spannend und für Frauenfußball durchaus hochklassig. Gestern war Tempo, Kampf und Leidenschaft zu sehen. Warum Frauenfußball immer mit Männerfußball verglichen werden muss, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8677
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Paul Breitner »

Sehe ich wie Bazi.

Ich habe vom UH-Cup nur die letzten 30min gesehen und mir gedacht, dass es eine Frechheit war, bis zu 60 EUR fürdieses Schauspiel von den Leuten zu nehmen Barca 3 gegen Peps Wilde Experimentierfabrik. Dazu noch diese Trikots Bayern :puke: Barca :puke:
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013
Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4327
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von FRED »

Wenn ich das so lese, scheine ich nicht viel falsch damit gemacht zu haben, gar nicht erst die Glotze anzuwerfen.

@ Paul Breitner

Dieses Bäumchenayernwechsledich vs. Barça C war doch für einen guten Zweck oder?
Von daher ist dann 60€ nur gerechtfertigt, denke ich. :)
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!
Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6564
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Saxon »

Paul Breitner hat geschrieben:Ok, im Ernst: geiles Spiel zweier Topmannschaften in Super super Trikots ...
Ich habe gerade ein Foto gesehen - und mich köstlich amüsiert :beer:

Aber gehören Diskussionen über Frauen"fußball" nicht in den OT-Bereich???
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7786
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von CoG »

Bazi hat geschrieben:Warum Frauenfußball immer mit Männerfußball verglichen werden muss, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
Ich vergleiche nicht Frauenfußball mit Herrenfußball, sondern Fußball mit Fußball.
Das C in CDU steht für Clankriminalität.
Bazi

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von Bazi »

CoG hat geschrieben:
Bazi hat geschrieben:Warum Frauenfußball immer mit Männerfußball verglichen werden muss, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
Ich vergleiche nicht Frauenfußball mit Herrenfußball, sondern Fußball mit Fußball.
Machst Du diese Gleichstellerei in anderen Sportarten auch?
Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 7786
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Josep „Pep“ Guardiola i Sala

Beitrag von CoG »

Bazi hat geschrieben:
CoG hat geschrieben:
Bazi hat geschrieben:Warum Frauenfußball immer mit Männerfußball verglichen werden muss, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.
Ich vergleiche nicht Frauenfußball mit Herrenfußball, sondern Fußball mit Fußball.
Machst Du diese Gleichstellerei in anderen Sportarten auch?
Nein. Ich verfolge kaum andere Sportarten und beim Fußball ist der Unterschied wie gesagt eklatant. Dabei mein ich nicht nur das athletische, sondern auch Taktik und Technik.
Das C in CDU steht für Clankriminalität.
Antworten

Zurück zu „AG-Intern“