Spielermaterial - gestern und heute

Peinlichkeiten, Neuigkeiten etc. - hier wird über alles rund um die FC Bayern München AG diskutiert.
Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7401
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Panenka » Mi 14. Nov 2018, 15:48

Man merkt langsam den Abnutzungseffekt, auch im Unterhaltungsbereich.

Spitzenspiel verloren? :sleep:
Franck baut mal wieder Kacke? :rolleyes:
KHR und Hoeness erzählen Mist? :ratlos:

Zeit für ein Reboot.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6274
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Saxon » Do 22. Nov 2018, 22:44

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/eklat ... 49376.html

Jetzt lasst's halt man den armen Franck in Ruhe - wer bisher Narrenfreiheit hatte, genießt doch Vertrauensschutz.

Benutzeravatar
Gottloser
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 4590
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 11:41
Wohnort: Wien

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Gottloser » Fr 23. Nov 2018, 06:10

Saxon hat geschrieben:https://www.tz.de/sport/fc-bayern/eklat-um-star-vom-fc-bayern-muenchen-franck-rib-ry-soll-fotografen-attackiert-haben-10549376.html

Jetzt lasst's halt man den armen Franck in Ruhe - wer bisher Narrenfreiheit hatte, genießt doch Vertrauensschutz.


Vor allem - das soll mal als Depp mal verstehen. Bisher durfte er das doch auch immer. Ist wie bei Kindern - wenn man ein Verhalten mal zugelassen hat ihnen dann sagen "jetzt darfst Du es nicht mehr" ist schon schwer. Und viel klüger als ein 3-Jähriger ist der Typ eh net.
"Ich bin ich und Du bist Du - stinken voll wie Müllers Kuh" - Friedrich Schiller

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6933
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon CoG » Fr 23. Nov 2018, 08:55

Angriff auf Journalisten durch Muslim in Dortmund. :D
6

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7401
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Panenka » Fr 23. Nov 2018, 22:52

Ohne Sanktionen. Aber in dem Alter kann man eh nichts mehr mit Erziehung erreichen.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Benutzeravatar
boh ey
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 16:50
Wohnort: Aargau

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon boh ey » Sa 5. Jan 2019, 19:29

Meine Muttersprachen sind: Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 8292
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Fischkopp » So 6. Jan 2019, 02:09

boh ey hat geschrieben:Geht das auch ohne Sanktionen ab?

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fr ... 46588.html

:rolleyes:


Er ist zwar ein guter Fussballer, aber der Typ ist eine tickende Zeitbombe der Peinlichkeit.

Bemerkenswert die Aussage seiner Ehefrau:
Schaut euch die Gelbwesten an, die sich über die wichtigen Personen beschweren, die Geld verprassen, anstatt sich darum zu kümmern, was Herr Ribéry zum Abendessen hat.


Die gute Frau hat gar nicht begriffen, dass sie und ihr Mann Profiteure genau des Systems sind, gegen das die Gelbwesten sich richten.

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7401
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Panenka » So 6. Jan 2019, 11:19

Salihamidzic nahm Ribéry in Teilen auch in Schutz. "Er hat nichts bezahlt, er wurde eingeladen. Weil das falsch dargestellt wurde, wurde Franck aufs Übelste beschimpft und beleidigt."


Wenn überhaupt, und wenn das einen Unterschied machen würde, wer den Kram bezahlt: "weil Franck das falsch dargestellt hat, wurde er beschimpft und beleidigt." Er hat das selbst veröffentlicht.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!

Strafraum
Neuling
Neuling
Beiträge: 425
Registriert: So 30. Okt 2011, 22:30

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Strafraum » Di 8. Jan 2019, 13:12

:ass: -loch

:plakatblue:
Der HSV ist keine Nationalmannschaft :tadel: :D

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8258
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Paul Breitner » Di 8. Jan 2019, 14:02

So. Jetzt kaufen wir für knapp 40Mio EUR einen Spieler, der insgesamt noch keine 90min in der heimischen Liga auf dem Feld stand.

Gut, dass wir keine verrückten Dinge tun.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Fischkopp
Inventar
Inventar
Beiträge: 8292
Registriert: Di 4. Okt 2011, 02:23
Wohnort: Münster

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Fischkopp » Mi 9. Jan 2019, 00:06

Paul Breitner hat geschrieben:So. Jetzt kaufen wir für knapp 40Mio EUR einen Spieler, der insgesamt noch keine 90min in der heimischen Liga auf dem Feld stand.

Gut, dass wir keine verrückten Dinge tun.


Wer ist denn eigentlich der Glückliche und von euch Auserwählte?

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6933
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon CoG » Mi 9. Jan 2019, 09:16

Paul Breitner hat geschrieben:So. Jetzt kaufen wir für knapp 40Mio EUR einen Spieler, der insgesamt noch keine 90min in der heimischen Liga auf dem Feld stand.

Gut, dass wir keine verrückten Dinge tun.

Das sind halt jetzt die normalen Preise, die bezahlt werden müssen, wenn man in dem Konzert mitspielen will.
6

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8258
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Paul Breitner » Mi 9. Jan 2019, 11:01

Also Spieler, die so wenig in der höchsten Klasse des Landes gespielt haben, hätten wir genug... und das billiger.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6933
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon CoG » Mi 9. Jan 2019, 11:27

Paule, dieses Einkaufsprinzip hat uns Spieler wie Tobias Rau, Jan Kirchhoff oder Jan Schlaudraff beschert. Hauptsache kein Geld ausgeben. Wie viele Minuten einer in der Liga gespielt hat, ist ja nicht das einzige Kriterium. Offensichtlich sehen die Verantwortlichen viel Potenzial in dem jungen Mann, dass sie bereit sind, diesen Preis zu bieten. Kingsley Coman hatte jetzt auch nicht die großen Einsatzzeiten bei Juventus, trotzdem ist er, sofern er unverletzt ist, eine wichtige Stütze der Mannschaft.

Eine Rolle spielt wohl noch, dass Hudson-Odoi in England spielt, wo die Preise generell sehr hoch sind.
6

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8258
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Paul Breitner » Mi 9. Jan 2019, 13:08

Ich würde für einen Spieler aus England aber dann halt einfach nicht bieten, wenn die überteuert sind. Wir müssen ja nicht die ganze Welt abdecken mit der Herkunft der Spieler sondern brauchen 25 Topleute, egal woher.

Ich sage ja nicht, dass wir wie bei Rau und Co vorgehen sollten. Aber: wenn schon viel Geld, dann mit Sinn und Verstand. Bei der Verpflichtung von Pavard scheint das ausbalancierter zu sein. Muss aber nicht stimmen...
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Panenka
Inventar
Inventar
Beiträge: 7401
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:19
Wohnort: Rosario

Re: Spielermaterial - gestern und heute

Beitragvon Panenka » Mi 9. Jan 2019, 15:59

Ich denke, da muss man einfach abwarten. Bisher ist er eine Wundertüte. Kann gut laufen oder als Breno enden.
Tim Wiesenhof, komm zurück!!!!


Zurück zu „AG-Intern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste