Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Tests, Supercup, Vereins-WM und dergleichen werden hier diskutiert.
Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Hamburg (noch)
Kontaktdaten:

Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon FRED » Di 23. Jul 2013, 10:20

Am Samstag im Signal Iduna Park steigt um 20:30 Uhr dieser One-Game-"Wettbewerb", wo auch diesmal nur eine Truppe sich "qualifiziert" hat. Diesmal die Truppe aus München.
Das Ganze wird als Pflichtspiel deklariert. Für mich ist es nur ein Test kurz vor Saisonbeginn.
Nachdem die AG sehr imposant diesen Schnullibulli ausgerichtet vom eigenen Hauptsponsor (Fließen da jetzt in diesem Jahr noch mehr als die läppischen 30 Mios?) in M'gladbach gewann, ging man sich aber dank Weidenfeller noch aus dem Weg.
Gelegenheit sich zu revanchieren für den BVB (für das Pokalaus in München und London und meinetwegen noch mal München in diesem Supercupdingens 2012).
Falls es den Dortmundern gelingt zu obsiegen, dann erwarte ich markige Sprüche von der Vereinsführung wie "Die Machtverhältnisse sind wieder gerade gerückt!" und dergleichen. :lol:
Am WE soll hier oben ja das Wetter etwas umschlagen. Vielleicht schalte ich ja am Samstagabend die Glotze ein. Uninteressant ist es sicher nicht, dieses Supercupdingens 2013 ...
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6859
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon CoG » Di 23. Jul 2013, 11:10

Ist mir völlig wurscht wie das ausgeht. Die wichtigen Spiele haben wir letzte Saison gewonnen.
6

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8219
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon Paul Breitner » Di 23. Jul 2013, 14:12

Bis 9.8. ist Sommerpause. Davor: Spaßspiele wie der Teletubbie Cup. Wobei das schon witzig war: Bayern gegen zweimal Teletubbies... Aber Fußball ist mir lieber.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6261
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon Saxon » Di 23. Jul 2013, 14:40

Paul Breitner hat geschrieben:Bis 9.8. ist Sommerpause. Davor: Spaßspiele wie der Teletubbie Cup. Wobei das schon witzig war: Bayern gegen zweimal Teletubbies... Aber Fußball ist mir lieber.


Den Gaudicup gibt es ja auch noch... Geht mir genau so.

Gestern kam im Radio eine Meldung mit Löw und irgend etwas gegen Italien, was die deutschen Mädels im Gegensatz zu ihm geschafft hätten. War etwa WM im Unterwasserbügeln, oder um was ging es da?

Morgen abend ist das erste Fußball-Spiel wieder in der Heimat, und heute in einer Woche heißt es dann: AMATEURDERBY!

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8219
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon Paul Breitner » Di 23. Jul 2013, 15:27

Wobei man ein wenig fair zum Supercup sein sollte: Dieser Wettbewerb erfährt in allen anderen Ländern eine höhere Wertschätzung und hat ja auch in Deutschland eine gewisse Tradition. Der Hauptunterschied zu den anderen "Cups": Er wird vom Verband ausgerufen... Ist also schon sowas wie ein Pflichtspiel.

Im Übrigen immer noch der beste Cup: Santiago Bernabeu. Den kann man in der AA im Bayernmuseum anschauen (sehenswert!) und ist ca 1,5m hoch bei 1m Durchmesser. Eine Replika des Santiago Bernabeu mit Topf drauf...
http://images.spox.com/userfiles/9/a/P/ ... yCnuc0.jpg
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
Saxon
Inventar
Inventar
Beiträge: 6261
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 13:14
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon Saxon » Di 23. Jul 2013, 16:24

Paul Breitner hat geschrieben:Wobei man ein wenig fair zum Supercup sein sollte: Dieser Wettbewerb erfährt in allen anderen Ländern eine höhere Wertschätzung und hat ja auch in Deutschland eine gewisse Tradition. Der Hauptunterschied zu den anderen "Cups": Er wird vom Verband ausgerufen... Ist also schon sowas wie ein Pflichtspiel.


Das ist wiederum auch richtig.

Wobei sich der beim ersten Spiel vom Suppenkaspar-Kritiker gegen die Kobra praktizierte Faustschlag als Stilelement nicht etablieren konnte.

http://www.bundesliga.de/de/liga/news/2 ... 156020.php

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6859
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon CoG » Mi 24. Jul 2013, 22:32

Ich hätte Neymar heut gern gesehen. Ansonsten schaut das von den Bayern schon ziemlich gut aus. Ribéry ist Weltklasse.
6

Benutzeravatar
Paul Breitner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8219
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 16:17
Wohnort: bei München

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon Paul Breitner » Sa 27. Jul 2013, 22:46

Ärgerliches Spiel, auch wenn es keinen Wert hat. Aber da merkt man, dass Pep doch viel ändert und einige Spieler viel Rückstand haben. Dortmund sehr stark und heiß auf die Revanche. Verdient, auch wenn Drees wie immer der schwächste Mann am Platz war (Foul vor 2:1, Abseits beim 4:2, Elfer Subotic an Muller nicht gegeben). Glückwunsch BVB.
We are always coming back...
Deutscher Fußballmeister 2013
Deutscher Pokalsieger 2013
Europapokalsieger 2013

Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Hamburg (noch)
Kontaktdaten:

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon FRED » Sa 27. Jul 2013, 22:50

4:2 (1:0) für den BVB in einem überraschend torreichen und attraktiven Spiel, in dem jedes Team gleich oft traf (DvB netzte für den BVB).
Ich fand den Ausgang in Ordnung. Ein Tor zu hoch.
Lewandowski so wie immer, muss aber das 2:0 machen.
Dass der Steuerhinterzieher nicht im Stadion war, hatte jeder gehört.
Erste Pleite für Guardiola. User allawormatia muss sein Avatar ändern. Der Supercup ist für mich kein Pflichtspiel, sondern Schnullibulli, auch wenn der Quatsch heute sehr sehr ansehnlich war. Noch was?
Ja klar: Die Machtverhältnisse sind wieder gerade gerückt, gell Herr Hoeneß? :rofl:
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!

Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2003
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon tarantino » Sa 27. Jul 2013, 22:54

War ein ausgeglichenes Spiel auf hohem Niveau. Man merkte, dass vor allem unsere 11 etwas platt war und das Pressing nicht so stark war, wie es sein muss, wenn man mit einem 6-er spielt.
Fazit: Freue mich auf Schweini, Kroos und Thiago im Mittelfeld. Auch wenn es schmerzt, dass Martinez nach der letzten Saison in die Abwehr muss...

Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2003
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon tarantino » Sa 27. Jul 2013, 22:56

FRED hat geschrieben:4:2 (1:0) für den BVB in einem überraschend torreichen und attraktiven Spiel, in dem jedes Team gleich oft traf (DvB netzte für den BVB).
Ich fand den Ausgang in Ordnung. Ein Tor zu hoch.
Lewandowski so wie immer, muss aber das 2:0 machen.
Dass der Steuerhinterzieher nicht im Stadion war, hatte jeder gehört.
Erste Pleite für Guardiola. User allawormatia muss sein Avatar ändern. Der Supercup ist für mich kein Pflichtspiel, sondern Schnullibulli, auch wenn der Quatsch heute sehr sehr ansehnlich war. Noch was?
Ja klar: Die Machtverhältnisse sind wieder gerade gerückt, gell Herr Hoeneß? :rofl:

Supercup ist für dich kein Pflichtspiel, warum also der Vergleich mit dem Pokalviertelfinale?

Benutzeravatar
boh ey
Moderator
Moderator
Beiträge: 5066
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 16:50
Wohnort: Aargau

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon boh ey » Sa 27. Jul 2013, 23:04

An das Gesicht von Pep ( :( ) während der letzten fünf Minuten könnte ich mich gewöhnen.
Meine Muttersprachen sind: Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.

allawormatia
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 853
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 00:26

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon allawormatia » Sa 27. Jul 2013, 23:07

FRED hat geschrieben: User allawormatia muss sein Avatar ändern.



Hä? Warum sollte ich meinen Avatar ändern?

Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Hamburg (noch)
Kontaktdaten:

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon FRED » Sa 27. Jul 2013, 23:08

@ tarantino

Man kann sich immer für Niederlagen (Pflicht- oder Testspiel) revanchieren.
Ich sehe im Übrigen keinen Zusammenhang in Deiner Frage. :ratlos:

@ Paul Breitner

Foul vor dem 2:1 - JA.
Abseits beim 4:2 - JA.
Elfmeter für Müller - Foul ja, aber wirklich im Strafraum (Die Szene hatte das ZDF ziemlich dürftig wiederholt.)
Boateng muss früher gelb sehen. Die Pfeife hält sich doch sonst auch nicht mit den Karten zurück. :ratlos:
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!

Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Hamburg (noch)
Kontaktdaten:

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon FRED » Sa 27. Jul 2013, 23:11

@ allawormatia

Dann schreib Saison 2012/13 mit in die Grafik. Also wegen dem linken Blumentopf musste schon ÄNDERN. Hilft alles nichts. :beer:
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!

allawormatia
schon etwas länger dabei
schon etwas länger dabei
Beiträge: 853
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 00:26

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon allawormatia » Sa 27. Jul 2013, 23:13

FRED hat geschrieben:@ allawormatia

Dann schreib Saison 2012/13 mit in die Grafik. Also wegen dem linken Blumentopf musste schon ÄNDERN. Hilft alles nichts. :beer:


Ich muss gar nix! :beer:

Aber du musst den Unterschied zwischen Avatar und Signatur lernen! :toothless:

Benutzeravatar
FRED
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 03:26
Wohnort: Hamburg (noch)
Kontaktdaten:

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon FRED » Sa 27. Jul 2013, 23:16

Punkt geht an Dich. :cheers: <- geht auf mich

Ansonsten: An letzte Saison kann ich mich eh nicht mehr erinnern, aber an die davor. :D
SANKT PAULI IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT!

Benutzeravatar
tarantino
erfahrener User
erfahrener User
Beiträge: 2003
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 13:15

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon tarantino » Sa 27. Jul 2013, 23:25

FRED hat geschrieben:@ tarantino

Man kann sich immer für Niederlagen (Pflicht- oder Testspiel) revanchieren.
Ich sehe im Übrigen keinen Zusammenhang in Deiner Frage. :ratlos:

Das glaub ich dir sofort...

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6859
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon CoG » Sa 27. Jul 2013, 23:29

Paul Breitner hat geschrieben:Verdient, auch wenn Drees wie immer der schwächste Mann am Platz war (Foul vor 2:1, Abseits beim 4:2, Elfer Subotic an Muller nicht gegeben). Glückwunsch BVB.

Mich ärgert viel mehr, dass der Kommentator beim ZDF auch nach der eindeutigen Zeitlupe nicht erwähnt, dass das entscheidende Tor klar abseits war. Stattdessen faselt er was davon ins Mikro, dass es nun "fast ne Klatsche" wär. Soll das eine seriöse Berichterstatung sein? Da kann ich es ja gleich im BVB-Netradio anhören.
6

Benutzeravatar
CoG
Inventar
Inventar
Beiträge: 6859
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 08:56

Re: Borussia Dortmund - Bayern München (Supercup 2013)

Beitragvon CoG » Sa 27. Jul 2013, 23:30

Naja, dann haben die Borussen ja ihre Revanche. Beim nächsten CL-Finale sind aber wir wieder dran. :D
6


Zurück zu „sonstige Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast